In der Ferne so nah

Rote Berge

IMG_6747Kopie
Naturfotografie

sich liebende Libellen

IMG_3756Druck-kopieren
Schlossanger Alp Foodfotografie

Food

0L7A7611
Natalie und Julian Hochzeitsfotografie

an einem

Strang ziehen

03
Schlossanger Alp Hotelfotografie

eingebettet

in der Natur

0L7A4367

Über mich

Hei, ich bin Bettina, 30 Jahre alt und als Fotografin im Allgäu zuhause.

Ausbildung

International Munich Art Lab
Fachhochschule Bielefeld

Bettina Ebert

Vom ersten Kontakt, über das erste Treffen und Kennenlernen bis zum Fotoshooting lief alles sehr professionell ab. Die freundliche, aufmerksame und herzliche Art von Bettina führt dazu, dass man sich sofort wohl fühlt. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Miriam und Olli,

Eltern eines Taufkindes

Wir hatten einen mega Spaß bei deinem Shooting. Wir sind total begeistert von deinem Stil unddeinen Fotos und können dich nur weiterempfehlen. Du bist toll!

Natalie und Julian,

Hochzeitspaar

Die Bilder sind wirklich schön geworden und du hast die schönen Momente toll eingefangen! DieBilder zaubern uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht.

Nicole und Markus,

Hochzeitspaar

Bettina hat die Aufgabe, den eigenen Familienbetrieb in Bilder zu fassen, mit Leidenschaft,Professionalität und absoluter Zuverlässigkeit hervorragend umgesetzt. Die richtigen Momente undStimmungen einzufangen ist Bettinas Begabung und Passion. Danke dafür.

Bernhard Ebert,

Hotelbetriebswirt auf der Schlossanger Alp

Blog

Ein Einblick in mein Leben als Fotografin

Alexandra und Volker

Am 2. März 2024 habe ich Alexandra und Volker fotografisch auf ihrer Hochzeit begleitet.Die beiden haben mich für eine Stunde gebucht. Sie sind alternativ unterwegs und wollten wirklich nurFamilien/ Freunde- und Paarbilder. Das mache ich auch! Wir können über alle Wünsche undVorstellungen reden.Die Familien- /Freunde- Bilder darf ich hier nicht zeigen. Das ist auch etwas, …

Analogfotografien

Seit Jahren fotografiere ich auch analog. Es ist einfach ein bisschen anders, als mit der digitalen Kamera zu fotografieren. Durch die limitierte Bildanzahl konzentriert man sich mehr auf das, was man sieht, auf den kleinen Moment, auf das kleine Detail. Auch die Ergebnisse sind etwas anders. Irgendwie wirken die Objekte auf den Bildern näher, haptischer. …

Begegnungen

Es gibt diese Momente auf der Straße, in denen ich jemandem begegne und meinen Blick nicht abwenden kann.Wenn ich dann auch noch meine Kamera dabei habe, fällt es mir immer schwerer, nicht hinzusehen. Ich habe dann nicht viel Zeit, nachzudenken. Spreche ich die Person an? Oder laufe ich weiter, als wäre nichts gewesen? Nur zu …

Du suchst eine vielseitige, kreative Fotografin? Dann kontaktiere mich gerne.

be************@gm*.de

Blog Sitemap Impressum Datenschutz